Unser Team besteht aus einigen der best trainiertesten, erfahrensten und motiviertesten Taucher die man nur finden kann.

Team

Andreas Süess

Andy_HP-2Andy’s Begeisterung für das Tauchen startete 2008 in den Schweizer Seen. Nach vier Jahren Tauchen in den schönen aber doch sehr dunkeln und kalten Seen beschloss er, dass es Zeit für einen Wechsel wäre und zog nach Dahab um auf der sonnigen Seite des Lebens zu arbeiten. Dort begann er an seinen freien Tagen die tieferen Tauchgebiete zu erforschen und schloss sich schließlich 2015 TBI an wo er als PADI Trimix und TDI Instruktor alle Kurse sowohl in Backmount als auch Sidemount sowie alle Ocean Reef Vollgesichtsmasken Kurse unterrichtet.

 

 

Kerstin Olbrich

Kerstin_HP-2Kerstin stammt aus Österreich und hat ihre Liebe zum Meer schon sehr früh entdeckt. Inspiriert wurde sie dabei vor allem durch das endlose anschauen von Jacque Cousteau Filmen was am Ende zu einem Master Abschluss in Meeresbiologie führte. Der nächste logische Schritt war mit dem Tauchen anzufangen was ihr komplettes Leben veränderte. Bei dem Versuch den kalten Seen von Österreich zu entfliehen reiste sie eine Weile in der Welt herum bis sie schlussendlich in dem meist warmen Ägypten ankam. Kerstin ist nun Partner von TBI und IANTD Instruktor Trainer, TDI Instruktor Trainer, PADI TecRec Trimix Instruktor und unterrichtet CCR Kurse auf dem X-CCR und dem Hollis PRISM2.

 

 

Salahedin Sobhi

Salahedin Sobhi Salahedin Sobhi stammt aus Mansoura in Ägypten und startete seine Karriere in der Tauchindustrie als er im Jahre 1998 nach Dahab gezogen ist. Heute ist er ein Advanced Gas Blender und hat für Industriegrößen wie Tom Steiner, Pascal Bernabe und seit dessen Gründung auch für Team Blue Immersion Gase mit absoluter Perfektion gemischt. Er ist stolzer Vater dreier Kinder und begeisterter Wrestling Fan. Neben seiner Tätigkeit als Gas Blender an seinem geliebten Panel Board und Haskel Booster ist er zertifizierter Apeks Service Techniker und PADI Rescue Diver. Wenn man ihn nach seinem Lebensmotto fragt antwortet er einfach:
„Never give up“

 
Associates

Jonas Samuelsson

Jonas Samuelsson Jonas ist der Gründer von Team Blue Immersion. Er begann mit Tauchen in den 80er Jahren in Schweden. Jonas ist am Meer aufgewachsen und war Wettkampfschwimmer für viele Jahre. Nach dem er sein Militärdienst und Wirtschaftsstudium in 1993 beendet hatte entschied er sich dazu PADI Instruktor zu werden und für das bekannte Tauchmagazin UVM zu arbeiten. Was er von 1994-1995 erfolgreich tat. Alle seine Kurse bis zum Instruktor belegte er in Schweden. Im Jahr 1994 machte er seine erste Erfahrung im technischen Tauchen mit der Tauchlegende Dick Rutkowski. Er wurde Course Director 1998 im Alter von 26 Jahren und war Trainings Manager für Ban`s Diving Center in Thailand welches zum größten Tauchzentrum in der Tauchgeschichte wurde. Er war verantwortliche für 75 Vollzeit Tauchlehrer und 5 Course Direktors. Das Center zertifizierte jährlich über 10.000 Taucher. Während dieser Jahre erhielt er viele Auszeichnungen für seine Leistungen in der Tauchindustrie. Im gesamten zertifizierte er über 5000 Taucher inklusive 2000 Tauchlehrer. Im Jahr 2010 war es Zeit für eine neue Herausforderung und er kaufte ein Tauchcenter in Dahab welches er in eine Akademie des technischen Tauchens umwandelte. Jonas wurde Repräsentant der Marken Hollis, Ocean Reef und Fourth Element. Sein tiefster Tauchgang war auf 185m und er hat über 50 Tauchgänge auf über 120m. Er ist technischer Instruktor Trainer für mehrere Organisationen und zertifizierter Taucher für verschiedene CCRs unter anderem Inspiration, Evolution Prism 2, Draeger und dem Explorer. Verschiedenste Kurse wurden von ihm selbst ausgearbeitet wie zB. der PADI Tecnical Rescue Diver, Advanced Wreck, Trimix Master class und verschiedene Programme fürs Höhlentauchen. Er war Teil von mehreren Video Produktionen, Werbesendungen und Fernsehserien. Im August 2013 war er verantwortlich für die Expedition zu dem Wrack der Alexander Hamilton welches der Flotte der US Coast Guard angehörte und außerhalb Islands gesunken war und nun auf 95m Tiefe liegt. Das Team befestigte eine Erinnerungsplakette im Auftrag der Familien von den 28 Opfern welche bei dem Unglück starben. Jonas arbeitet momentan als PADI Territory Director, kann sich aber von Dahab und TBI nicht trennen und kommt daher immer wieder zurück wo für ihn stets ein Twin set mit seinem Namen bereitsteht.

 

 

Aron Daníel Arngrímsson

Aron ArngrimssonAron ist Mitbegründer von TBI, stammt aus Island und startete seine Tauchkarriere im Jahre 2002. Seitdem reiste er durch die Welt und bildete sich an vielen unterschiedlichen Orten weiter. Er ist PADI Trimix Instruktor, Sidemount und TDI Advanced Gas Blender Instruktor und hat sich auf Videographie spezialisiert wobei er Industriefachkräfte trainiert in Tiefen von bis zu 100 m zu filmen. Er war außerdem der Videofilmer und Expeditionstaucher bei Expedition Island – Projekt Hamilton im Juni 2011. Das Team schaffte es innerhalb von nur zwei Wochen gleich zweimal den Isländischen Tiefenrekord zu brechen, entdeckten ein bevor unbekannte heiße Quelle auf 70 m und waren das erste Team, welches den US Coast Cutter Alexander Hamilton betauchte seit es vor 70 Jahren 30 Meilen außerhalb von Reykjavik sank.

 

 

Erik Brown

Erik Brown Erik startete mit dem Tauchen vor 10 Jahren, hauptsächlich um dem kalten Winter Kanadas zu entkommen. Die meiste Zeit hat er damit verbracht in Südostasien herumzureisen und landete dann schlussendlich in Thailand wo er als professioneller Videograph gearbeitet hat.

Erik ist TDI Instructor Trainer, spezialisiert auf CCRs und taucht hauptsächlich den Hollis PRISM II oder Sidemount. Er ist Mitbegründer von Team Blue Immersion und hauptsächlich darauf fokussiert Instruktor Programme durchzuführen und tiefe Tauchplätze und Höhlen auf der ganzen Welt zu erkunden.

 

 

Akim Adhari

Akim Adhari Ist der Gründer von Team Blue Immersion Freediving und der Marke Team Blue Immersion. Akim ist eine wahre Grösse in der heutigen Freedive Gemeinschaft und unterrichtet für SSI sowie AIDA. Er ist einer der ersten SSI Freedive Instructor Trainer im SSI Freedive System und hat einen Rekord von 103 m in der Disziplin „constant weight“. Er ist Besitzer und Leiter von Blue Immersion Freediving Koh Tao, Thailand.

 

 

Chris Haslam

Chris Haslam Chris Haslam’s Leidenschaft und Hingabe für die Unterwasserwelt hat in von seiner Heimat Australien zu einigen der bekanntesten Tauchreviere der Welt geführt unter anderem: Thailand, Papua-Neuguinea, Fiji, Mexico, Honduras, Malta, England, Portugal, Ägypten, und Schweden wo er als Tauchlehrer, Instruktor Trainer und Guide gearbeitet hat. Im Alter von 27 Jahren erreichte er den Instruktor Trainer Status bei SSI und zertifizierte über 2000 Schüler im technischen sowie im Sporttauchberreich. Er ist ebenfalls PADI Staff Instructor, Respond Right First Aid Course Instructor Trainer und TDI/SDI Instructor und unterrichtet sowohl in Backmount als auch in Sidemountkonfiguration. Seine Hingabe zur Unterwasserwelt konnte er in verschiedenen Meeresbiologie Programmen in Belize und den Bahamas umsetzen und sein Wissen an Studenten weitergeben.

 

 

Jacek Lubowiecki

Jacek - TBI - Poland Jacek träumte von der Unterwasserwelt seit seiner Kindheit. Er erinnert sich daran in der Badewanne gelegen zu haben und sich vorgestellt zu haben ein Teammitglied von Kapitän Nemo zu sein und auch die Jacque Cousteau Filme hatten einen großen Einfluss auf die Wahl seiner Karriere. Er begann mit dem Tauchen im Jahre 1975. Seinen ersten Rebreather Kurs machte er im Jahre 1999 in Singapur. Nach seiner Rückkehr nach Polen im Jahre 2000 startete er eine Zusammenarbeit mit SSI und konnte sich glücklich schätzen Instruktoren wie Fulvia Lami, Umberto und Germano Peploli zu haben, dank welchen er ein zertifizierter Instruktor wurde. Neben seiner Tätigkeit als Sporttauchlehrer versuchte er immer seine Skills als Technischer Taucher auf einem hohen Niveau zu halten, weswegen er eine Kooperation mit IANTD CE. Anstrebte. Er kann auf eine Jahrelange Erfahrungsspanne im Rebreather tauchen zurückblicken. Man trifft ihn auf den verschiedensten Modellen wie zum Beispiel: Optima, Buddy Inspiration Classic/Vision und dem Hollis PrismII. Er verbrachte über 1000 Stunden Unterwasser. Sein bislang tiefster Tauchgang wahr auf 160m mit dem CCR Optima. Er operiert als IANTD IT in den Bereichen CCR, Backmount, Sidemount und puplic safety diving. Sein Motto: “We can not stop learning if we want to be masters of our trade”.