Dieses Programm ist darauf ausgelegt, das Tauchen auf Tiefen zwischen 30m bis zu einer maximalen Tiefe bis 51m unter Verwendung von Nitrox-Gemischen zu ermöglichen. Hierbei wird das Verständis über die Vorteile von Gasgemischen und das komplette Verständis für die Einsatztiefen dieser spezifischen Gase vermittelt. Des Weiteren gehört hierzu das Dekompressions-Verständnis unter Sauerstoff und dessen Auswirkungen.

Dieser Kurs beinhaltet ein erweitertes Level von Theorie und Fähigkeiten, mit speziellem Fokus auf Notfallszenarien, welche eine Ausweitung der Grenzen während der Tauchgänge erst ermöglicht. Ein Hauptbestandteil bei der Theorie liegt dabei auf der Tauchgangsplanung und Berechnung unter Berücksichtigung verschiedener Ausfallszenarien, wie zum Beispiel ein Gasverlust. Diese erlernten Kenntisse und das Verständnis dafür qualifizieren den Taucher zu sicheren Tauchgängen in Tiefen bis 51m unter Verwendung von speziellen Nitrox-Gemischen oder Reinsauerstoff auf den dafür vorgesehenen Dekompressionsstopps.

Vorraussetzungen

  • Es muss eine Qualifikation als IANTD Advanced EANx Diver oder eine äquivalente Zertifizierung vorliegen.
  • Es müssen mindestens 100 Tauchgänge nachweisbar sein, wovon mindestens 30 Tauchgänge tiefer als 27m stattgefunden haben. Des Weiteren ist es auch möglich den Instructor von den Fähigkeiten und Fertigkeiten zu überzeugen (checkdive), so dass dieser ohne Bedenken auf diesen Fähigkeiten und Fertigkeiten aufbauen kann.
  • Mindestalter von 18 Jahren

Kontaktiere uns für mehr Informationen!