Über die vielen Jahre hinweg in denen wir technisches Tauchen unterrichtet haben, haben wir festgestellt, dass aufgrund des erhöhten Risikos ein spezialisierter technischer Rescue Kurs notwendig ist. Nach über einem Jahr harter Arbeit und jeder Menge Nachforschungen haben Jonas Samuelsson von Team Blue Immersion und Andy Andersson, unterstützt von Tauchärzten und anderen Spezialisten aus der technischen Tauchszene, den PADI Tec Rescue Kurs fertiggestellt. Das Ziel dieses Kurses ist es, deine Fähigkeiten auf einem hohen Niveau zu trainieren und sie speziell auf die Gefahren, die Ausrüstung und Techniken des technischen Tauchens anzupassen.

Was du lernen wirst

  • Fertigkeiten – für Selbst-und Partnerrettung spezifisch für technisches Tauchen
  • Risikobewertungen und Notfallpläne spezifisch für technische Tauchgänge zu erstellen
  • Umgang mit Problemen wie Gasverlust, Sauerstoffvergiftung oder verlorenem Taucher
  • Tieferführende Theorie zu Problemen wie ICD (Isobaric counter diffusion), Sauerstoffvergiftung und Dekompressionkrankheiten

Voraussetzungen

  • Sei ein PADI Rescue Diver (oder besitze eine qualifizierende Zertifizierung einer anderen Organisation)
  • Sei ein PADI Oxygene Provider (oder besitze eine qualifizierende Zertifizierung einer anderen Organisation)
  • Sei Tec 45 Diver (oder besitze eine qualifizierende Zertifizierung einer anderen Organisation)
  • Habe mindestens 100 geloggte Tauchgänge wovon 20 tiefer als 18 m und mindestens 15 tiefer als 30 m waren.
  • Sei mindestens 18 Jahre alt

Kontaktiere uns für mehr Informationen!